Auf dem Weg zur Erstkommunion im Schuljahr 2019/20

  • play_arrow Erstkommuniontermine

    Die Erstkommunionfeiern im nächsten Schuljahr liegen auf folgenden Terminen:

    GRÜNDONNERSTAG, 09.04.2020:
    Feier des Letzten Abendmahles um 19.00 Uhr in St. Anna, Vogt,
    mit dem Empfang der Ersten Kommunion für alle Kommunionkinder unserer Seelsorgeeinheit.

    Erstkommunion-Dank-Gottesdienst in St. Anna, Vogt:
    am Ostermontag, den 13.04.2020 um 10.15 Uhr

    Erstkommunion-Dank-Gottesdienst in St. Magnus, Waldburg:
    am weißen Sonntag, den 19.04.2020 um 10.15 Uhr

    Im nächsten Schuljahr werden unsere Erstkommunionkinder am Gründonnerstag zum ersten Mal den Leib Christi empfangen. Zusammen mit allen Kommunionkindern der Seelsorgeeinheit feiern wir die Einsetzung des Letzten Abendmahles Jesu. Hierzu sind die Familien unserer Erstkommunionkinder in ganz besonderer Weise eingeladen.

    Selbstverständlich wird es noch einen großen Erstkommunion-Dank-Gottesdienst für jede Gemeinde mit den Familien und den geladenen Gästen der Kommunionkinder in ähnlicher Art und Weise wie in den letzten Jahren geben.

  • Elternbrief 1 im Oktober 2019

    Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte der Kinder in Klasse 3,

    mit diesem Elternbrief bekommen Sie erste wichtige Informationen zur Vorbereitung der Kinder in Klasse 3 und dem Weg zur Erstkommunion. 

    Ihre katholische Kirchengemeinde freut sich, wenn Sie sich als Familie mit Ihrem Sohn/Ihrer Tochter auf den Weg zum Fest der Erstkommunion machen. Gleich zu Beginn sei gesagt, dass nicht Ihr Kind alleine auf diesem Weg geht, sondern dass Sie als Eltern/Erziehungsberechtigte und Familie mitgehen.

    Wenn Sie möchten, dass Ihr Sohn/Ihre Tochter zur Erstkommunion geht, füllen sie bitte den angehefteten Anmeldebogen aus. Für Kinder, die nicht in Vogt, Hannober oder Waldburg getauft wurden, kopieren Sie bitte die Taufurkunde aus dem Familienstammbuch heraus, damit wir die Daten einpflegen können. Falls Sie keine Urkunde greifbar haben, können Sie diese auch im Pfarramt der Gemeinde, in der Ihr Kind getauft wurde, erbitten. Bringen Sie die Kopie bitte zur Anmeldung mit.

    Selbstverständlich können sich auch Kinder auf den Weg zur Erstkommunion machen, die noch nicht getauft sind, sprechen Sie mich bitte darauf an. Wir werden die Taufe dann auf dem Vorbereitungsweg vor der Erstkommunion einplanen.

    Die Anmeldung zur Erstkommunion erfolgt persönlich. In der Woche nach den Herbstferien lade ich Sie und Ihr Kind dazu ein. Bitte wählen Sie einen Termin, der Ihnen und Ihrem Kind passt. Die Anmeldung wird nur ein paar Minuten dauern, es geht mir um ein erstes kurzes Kennenlernen. - Natürlich können Sie auch einen Termin in der Nachbargemeinde wahrnehmen. - Sollte wirklich gar kein Termin passen, nehmen Sie bitte Kontakt zu mir auf, damit wir uns speziell verabreden können.

    Die Termine finden jeweils im Gemeindehaus statt:

    Montag,         4.11.2019                  15.30 - 18.00 Uhr in Vogt

    Dienstag,       5.11.2019                  14.30 - 18.00 Uhr in Waldburg, 1. OG

    Mittwoch,       6.11.2019                    8.30 - 10.00 Uhr in Waldburg, 1. OG

                                                         14.30 - 18.00 Uhr in Waldburg, 1. OG

    Donnerstag,   7.11.2019                  15.00 – 18.30 Uhr in Vogt

    Freitag,          8.11.2019                 14.30 – 17.00 Uhr in Waldburg, 1. OG

    Toll wäre es, wenn Sie sich schon bis zur Anmeldung überlegen könnten, ob Sie bereit sind, Ihr Kind über die Unterstützung in der Familie hinaus in den fünf Gruppenstunden als Gruppenleiter*in zu begleiten. Davon lebt unser Weg nämlich. Meistens finden sich zwei Eltern für eine Kindergruppe als Team zusammen.

    Unser 1. Elternabend wird am Donnerstag, den 21.11.2019 um 19.30 Uhr im Gemeindehaus Vogt stattfinden. Hier beschäftigen wir uns mit unserem Erstkommunionweg, mit Organisatorischem, den anstehenden Terminen und es wird genug Zeit für Ihre Fragen sein. Dort bekommen Sie auch eine schriftliche Übersicht mit allen Terminen auf dem Erstkommunionweg. Sollten Sie aus einem wichtigen Grund verhindert sein, melden Sie sich bitte vorher bei mir.

    Für alle Familien, die ein Kind im dritten Schulbesuchsjahr in einer anderen Schule oder Einrichtung haben, steht Ihnen auch das Anmeldeformular zum Download zur Verfügung. Einfach ausdrucken und zur Anmeldung mitbringen.

    Sollten Sie jetzt schon eine Frage haben, wenden Sie sich bitte unter der oben genannten Telefonnummer oder über meine Mailadresse an mich, ich melde mich schnellstmöglich zurück.

    Ich freue mich schon sehr auf den Weg mit Ihren aufgeweckten Kindern und Ihnen.

    Herzliche Grüße und bis bald - Ihre Bettina Wiltsche

  • Anmeldeformular