Erstkommunion

In der EUCHARISTIE erfahren wir Christen die einladende Gemeinschaft mit Gott. 
In der dritten Jahrgangsstufe machen sich die Kinder mit ihren Familien auf den Weg zur Vorbereitung auf das Fest der Erstkommunion.

Bereits vor den Herbstferien können sich die Kinder mit ihren Eltern zur Vorbereitung anmelden. Das Formular zur Anmeldung erhalten die Kinder über die Schule. Sollten Sie ein Kind haben, das eine andere Schule oder Einrichtung besucht, nehmen Sie bitte Kontakt mit B. Wiltsche oder dem Pfarrbüro auf. Ein erster Elternabend stellt Ihnen den Weg der Vorbereitung dar und liefert genauere Informationen über Termine, die Gruppenstunden und weitere anstehende Treffen. Zu diesem Elternabend erhalten Sie eine gesonderte Einladung.

Die Vorbereitung ruht auf den drei Säulen Familie, Gemeinde und Religionsunterricht, die alle gleich bedeutend wichtig für die Kinder sind. Um die Kinder auf angemessene Art und Weise an die HEILIGE MESSE heranzuführen, laden wir die Kinder herzlich zur Mitfeier der Schülergottesdienste ein, die alle 2 Wochen mit Herrn Pfarrer Briemle und Fr. Wiltsche in der Kirche stattfinden. Hier sollen die Kinder im Mittun auf kindgerechte Art und Weise in die gottesdienstliche Feier hineinwachsen. Auch zu den Sonntagsgottesdiensten laden wir Sie als Erstkommunionfamilien ganz herzlich ein.

Das Bußsakrament empfangen die Kinder erst in der Zeit nach der Erstkommunion. Es folgt im Frühjahr ein 2. Elternabend zur EUCHARISTIE und später ein Informationsabend zum Bußsakrament.  

Wenn Sie Fragen zur Erstkommunion haben, wenden Sie sich bitte an

Gemeindereferentin Bettina Wiltsche, Tel. 07529/91 32 530

oder auch per Email Bettina.Wiltsche-Biller[at]drs.de

 

  • addTermin für die "Sommer"-Erstkommunion steht und die Vorbereitung beginnt

    Am Samstag, den 10.07.2021 werden unsere 6 Erstkommunionkinder und ihre 5 Familien, die sich für den "Sommer"-Erstkommuniontermin entschieden haben, um 10.00 Uhr die Erstkommunion in St. Magnus, Waldburg feiern. 

    In der Zeit bis dahin sind die Kinder mit ihren Familien und ihren beiden Gruppenleiterinnen mit dem Kinderheft auf dem Weg der Vorbereitung.

    Wir freuen uns sehr, dass wir nun mit den Gruppenstunden und den ergänzenden Terminen in Präsenz starten können! Den Kindern und ihren Familien wünschen wir einen guten gemeinsamen Weg, viel Zeit miteinander, Freude an der Gemeinschaft und gute Gespräche über "Gott und die Welt". 

  • addRückschau auf die Erstkommunionen im April 2021

    Foto: B. Wiltsche

    „Vertrau mir, ich bin da!“ (Mt 14,22-33)

    Unter diesem Motto haben wir in diesem Jahr nach dem Osterfest bereits fünf der sechs geplanten Erstkommunionfeiern in unserer Seelsorgeeinheit gehalten. Am 10.4.2021 waren in drei Gottesdiensten die 17 Vogter Erstkommunionkinder zum ersten Mal zum Tisch des Herrn eingeladen, in Waldburg fanden zwei Feiern mit insgesamt 11 Kindern am 17.4.2021 statt. Eine dritte Gruppe in Waldburg wird erst im Sommer ihre Erstkommunion feiern. Über unser Erstkommunionpuzzle hatten wir jeweils alle Kinder im Gottesdienst dabei.

    Wir danken herzlich allen Eltern, die sich auf den Vorbereitungsweg mit dem Familienbuch eingelassen haben, sowie den vielen Menschen, die bei der Gestaltung und Durchführung der Erstkommunionfeiern unter strengen Corona-Regeln mitgewirkt haben und ganz besonders Euch Kindern für Eure erfrischend offene Art, in dieser schwierigen Zeit unterwegs zur Erstkommunion zu sein. Von Herzen wünschen wir Euch das Vertrauen in Gott, der Euch auf dem Lebensweg begleiten möchte.

    B. Wiltsche, GR