Herzlich willkommen bei der evangelischen Kirchengemeinde Atzenweiler-Vogt

Das neue Logo hat zweigestalten entworfen.

Wir sind eine offene, lebendige Volkskirche - vor Ort und für Sie:

 

Bei den Festen des Lebens

In den Krisen des Lebens

im Alltag und am Sonntag.

 

Wir feiern sonntags um 9 oder 10.15 Uhr Gottesdienst (im Wechsel von Atzenweiler und Vogt), suchen die Quelle und finden Stärkung bei Gott. Unsere Kirche in Vogt ist offen.

 

Von der Krabbel-Gruppe bis zum Seniorennachmittag können Sie zahlreiche Gruppen und Kreise der Gemeinde besuchen. Niemand muss in unserer Gemeinde alleine bleiben. 

Und sollten Sie Fragen oder Anregungen haben; wenn Sie uns brauchen, dann nehmen Sie Kontakt mit dem Pfarramt auf.

 

Wir freuen uns auf Sie,

Ihre evang. Kirche Atzenweiler-Vogt

 

 

Liebe Besucherinnen und Besucher,

es ist schon eine ganze Weile her, da wurde in der Sendung NachtCafé über Wahrsagerei gesprochen. Es war die letzte Sendung jenes Jahres. Eine Diskussionspartnerin war Astrologin. Ihr wurde eine Tabelle mit Sternkonstellationen für das Folgejahr in die Hand gedrückt. Sie solle anhand dieser, eine Prognose machen. Sie wand sich etwas, dann sagte sie: "Es wird ein gutes Jahr. Aber es wird auch schwierige Zeiten geben." Der Satz ist entlarvend. Diese Voraussage hätten wir alle treffen können - auch wenn wir nicht auf die Sterne, sondern vielleicht in ein Glas Wein oder sonst wohin geblickt hätten.
Dass gute und schwierige Zeiten, Licht und Dunkelheit, zum Leben gehören, das wissen wir. Die Herausforderung ist eher, wo wir den Augenblick einordnen. Ist das Glas nun halb leer oder halb voll? Der Bibelvers zum Erscheinungsfest erinnert uns daran, dass wir letzteres glauben und annehmen dürfen. Denn "Die Finsternis vergeht und das wahre Licht scheint schon." 1Johannes 1,8b.

Pfarrer Jörg Boss

 

Sonntag, 17. Januar, 2. Sonntag nach Epiphanias

Das Gesetz ist durch Mose gegeben; die Gnade und Wahrheit ist durch Jesus Christus geworden. Joh 1,17

9 Uhr              Gottesdienst in der Christuskirche Vogt, Pfarrer Boss

10.15 Uhr       Gottesdienst in der Evangelischen Kirche Atzenweiler, Pfarrer Boss

Sonntag, 24. Januar, 3. Sonntag nach Epiphanias

Es werden kommen vom Osten und vom Westen, vom Norden und vom Süden, die zu Tische sitzen werden im Reich Gottes. Luk 13,29

9 Uhr Gottesdienst in der Evangelischen Kirche Atzenweiler, Pfarrerin Boss

10.15 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl in der Christuskirche Vogt, Pfarrerin Boss

 

Andachten, Predigten und Impulse finden Sie hier

Predigten

Sollten Sie die Texte per Mail erhalten wollen, melden Sie sich gerne.

Impulse hängen wir auch in den Schaukästen aus.

 

Informieren Sie sich gerne über die Andachten und Gottesdienste im Rundfunk und an anderen Stellen:

 

Fernsehgottesdienst

Kirche im Radio

aktuelle Andachten und Impulse

Kindergottesdienste

 

Melden Sie sich gerne telefonisch im Pfarrbüro (07529 / 1782), wenn Sie Interesse haben, angerufen zu werden und sich auszutauschen. Wir möchten Menschen in Telefongruppen zueinander bringen, die sich Gespräche wünschen.

Krisentelefon

Die Diakonie bietet zu besonderen Zeiten ein Krisen-Telefon der Psychologischen Beratungsstelle an: 0751 3977

Überregionale Telefonseelsorge: 0800/1110111 oder 0800/1110222.

Glockenläuten:

Jeden Abend um 19 Uhr in Atzenweiler und um19.30 Uhr in Vogt, läuten die Glocken und alle sind eingeladen, zuhause innezuhalten, ein Lied zu singen oder ein Gebet zu sprechen. So zeigen wir Verbundenheit in der Distanz!

Bilder der KU3 Kinder zu Advent und Weihnachten

Evangelisch für Anfänger...