ERSTKOMMUNION 2017

  • add Info und Termine

    Seit Januar 2017 bereiten sich unter dem Motto "Gottes Nähe spüren - mit Jesus in einem Boot" 22 Kinder aus Waldburg und 17 Kinder auf Vogt auf das Sakrament der Erstkommunion vor. In der Familie, in verschiedenen Gottesdiensten, in den Gruppenstunden und im schulischen Religionsunterricht haben wir viele wichtige Themen besprochen, gebetet, gesungen, Geschichten aus der Bibel gehört und gespielt. 

    Nun ist es endlich soweit: wir feiern eure Erstkommunion und DU darfst Gast am Tisch bei Jesus sein!

    Am Sonntag, den 23. April 2017 feiern wir um 10.15 Uhr in St. Magnus, Waldburg den Festgottesdienst mit Herrn Pfarrer Hirschle.

    Es sind eingeladen: Charlotte auf der Brücken, Stefanie Bautz, Anna Bösch, Sophie Brucker, Anna Feldhofen, Jessica Jung, Finja Keßler, Carina Kronenberger, Lorena Marxer, Sara Maucher, Verena Maucher, Marlena Müller, Ruth Müller, Moritz Oberhofer, Lilliana Rauch, Celine Riesterer, Anna Schattmaier, Jakob Schmucker, Ellen Schuler, Helena Stehle, Jodok Weber und Linus Weber. 

    Am Sonntag, den 30. April 2017 feiern wir um 10.15 Uhr in St. Anna, Vogt den Festgottesdienst mit Herrn Pfarrer Hirschle. 

    Es sind eingeladen: Jakob Baur, Leon Brlic, Michael Dentler, Kevin Elmas, Samuel Gaksch, Maik Hämmerle, Melissa Kraus, Linda Jäger, Jason Lieb, Mara Madlener, Chantale Merk, Katharina Prechter, Anni Preußner, Yvonne Pöckl, Maxim Schäch, Samuel Walser und Christoph Walz.

    Allen Eltern, die sich bei der Vorbereitung der Kinder auf verschiedenste Weise eingebracht habe, sage ich ein herzliches Vergelt's Gott. 

    Euch Kindern wünsche ich Gottes Segen für Euren weiteren Lebensweg. B. Wiltsche, GR

Beichte der Kommunionkinder und Schülerbeichte

  • add Info und Termine

    Nachdem unsere Drittklässer das Sakrament der Erstkommunion empfangen haben, bereiten sich die Kinder auf das Sakrament der Versöhnung, die Beichte, vor. Dabei ergänzen sich alltägliche Erziehungsthemen in der Familie wie "schuldig werden - Fehler machen - zugeben - um Verzeihung bitten - vergeben" mit dem schulischen Religionsunterricht, der den Kindern die Beichte als Chance zur Umkehr nahebringen will.

    Die Erstbeichte für die Kommunionkinder findet statt: 

    am DIENSTAG, den 23.5.2017 von 15.00 - 16.30 Uhr in Waldburg und 

    am MITTWOCH, den 24.5.2017 von 15.00 - 16.15 Uhr in Vogt jeweils in der Kirche. 

    Die Kinder kommen in ihren Kommuniongruppen, um lange Wartezeiten zu vermeiden. Bitte beachten Sie dazu auch den Elternbrief, der Ihnen zugeht. Hier steht genau, wann welche Kinder eingeteilt sind!

    Im Anschluss an die Beichte der Kommunionkinder bieten unsere Beichtväter Herr Pfarrer Hirschle und Herr Pfarrer Krieger eine Schülerbeichte an. Ab 16.30 Uhr in Waldburg und ab 16.15 Uhr in Vogt sind SchülerInnen der 4. Klasse und älter eingeladen, das Sakrament der Beichte zu empfangen. 

    B. Wiltsche, GR

Oase der Stille - Eucharistische Anbetung

  • add Info

    Mitten am Tag eine Atempause einlegen ...

    innehalten und in die Stille hören 

    sich von Gott berühren lassen

    den Segen Gottes mit in den Alltag nehmen

    Herzliche Einladung zur Eucharistischen Anbetung mit Liedern, Impulsen und Stille.

    Wir treffen uns immer am 1. Freitag des Monats, ab 15.00 Uhr in der Kirche St. Anna. Die Tür ist offen - man kann auch für eine kurze Zeit dazukommen. Die nächste Oase der Stille ist am Freitag, 02. Juni 2017.

Pro concilio – Zeit zum Handeln

  • add Info

    Bei den vergangenen Sitzungen der Kirchengemeinderäte der Seelsorgeeinheit wurde eine Initiative von Priestern und Laien diskutiert, die sich das Ziel vorgenommen hat, die Mitte christlichen Lebens und den Zusammenhalt der Gemeinden auch in Zukunft sicherzustellen.

    „Pro concilio“ setzt sich ein für die Weihe von „viri probati“, von Männern, die sich in Familie, Beruf und gesellschaftlichem Engagement bewährt haben und vom Bischof zu Priestern geweiht werden.

    Das Priesteramt ist ja im westlichen Teil der katholischen Kirche nur unverheirateten Männern möglich. In einer Zeit, in der die christlichen Gemeinden unter einem starken Priestermangel leiden, soll die Feier der Eucharistie, das Leben aus den Sakramenten, der Zusammenhalt innerhalb der Gemeinde und die Verbundenheit mit dem Bischof und den anderen Gemeinden durch Männer ermöglicht und gelebt werden, die den Zölibat nicht leben wollen oder auch nicht leben können, da sie z.B. schon verheiratet sind.

    In unseren Kirchen  liegen Listen auf, mit denen Sie für dieses Anliegen von „Pro concilio“ durch Ihre Unterschrift den Wunsch der Gemeinden dem Bischof gegenüber zum Ausdruck bringen, dass er solche Männer zu Priestern weiht.

    Wenn Sie dieses Anliegen unterstützen möchten, dann können Sie dies durch Ihre Unterschrift in einer Liste in der Kirche oder im Pfarrbüro bekräftigen und erklären.

    Sie können das Anliegen auch durch eine Spende unterstützen:

    IBAN: DE52 6115 0020 0101 3299 58 – BIC: ESSLDE66XXX

    Für die Seelsorgeeinheit

    Rainer Schmid

Kinderkirche Vogt

  • add neue Termine

    Liebe Kinder, 
    hier sind die neuen Termine für die Kinderkirche. 
    21.05.17, 8.45 Uhr Der Herr ist mein Hirte 
    Wir freuen uns auf euch 
    Euer Kinder Kirchen Team