starke Nachmittage für Kinder von der 1. bis zur 6. Klasse

In losen Abständen finden Kinderbibeltage im und ums Gemeindehaus statt. Und das geht meistens so:


Du kommst an, wirst begrüßt, und Dir wird kurz das Haus gezeigt.
Wenn einige da sind, singen wir zu Beginn miteiander (und dann sind wirklich alle da)
Du erlebst eine biblische Geschichte zu Freundschaft, Mut, Masken oder anderem
Du spielst Theater, bastelst oder vertiefst dich ganz kreativ ins Thema
Am Ende grillen wir meistens noch miteinander.

Das sind Stunden, die Dir gut tun wollen und Dich stark machen, weil Du erlebst: da ist eine Gemeinschaft, da ist Gott mit mir.

 

Komm doch beim nächsten Kinderbibeltag vorbei!

einige Fotos von den letzten Malen