Folkloretanzen

Tanzen im Gemeindehaus

Tanz ist die charmanteste Art Gymnastisk zu treiben.

 

Seit 2002 findet Folkloretanzen im Evang. Gemeindehaus statt.

 

Während der Folkloretanzstunden erlernen bzw. tanzen die Teilnehmerinnen (auch tanzinteressierte Männer sind willkommen) Tänze aus Deutschland, Israel, Griechenland, Balkanländern, Frankreich aber auch aus den USA, die dort beliebten Linientänze: kurz zusammengefasst also Tänze aus aller Welt. Die Schritte und Bewegungen sind zum Teil leicht zu erlernen, mal schneller mal langsamer, sehr verschieden und machen Spaß.

 

Geleitet wird das Folkloretanzen von Frau Ernst. Sie ist eine ausgebildete Tanzleiterin. 11 Jahre leitet sie schon das Folkloretanzen am Mittwochvormittag, sie hat über 20 Jahre Tanzerfahrung, ob Volkstanz, traditionelle, rockige oder meditative Kreistänze und Tänze im Sitzen.

 

Wer Interesse an diesem Tanzen hat, darf gerne zu einer Tanzstunde zum "Schnuppern" kommen und zwar: Donnerstag von 20.00 Uhr bis 21.15 Uhr.

 

Bitte melden Sie sich vorher kurz telefonisch an (Fon 07529/1557)