Familienfreizeit im Juni 2018

Hand in Hand

dieses Jahr auf dem Georgenhof bei Pfronstetten
Schwäbische Alb

 

gemeinsame Zeit
Generationen verbinden – für jung und alt
Altes neu kennenlernen
über konfessionelle Grenzen hinweg
für alle offen

 

 

 

Unsere Unterkunft

Ankommen am Georgenhof

Lassen Sie uns gemeinsam ein herrliches Wochenende verbringen: Groß und Klein zusammen. Wir möchten gemeinsam spielen,  singen, Sport machen, kreativ sein und Raum für unsere Anliegen und auch für den Glauben haben.

An diesem Wochenende wird bestimmt niemandem langweilig. 

Ideal, um neue Freundschaften zu schließen, bestehende zu vertiefen, oder einfach nur mit netten Menschen drei schöne Tage zu verbringen.

Wir kehren mit der Familienfreizeit zurück auf den Georgenhof, ein großes Anwesen auf der Schwäbischen Alb. 

Das Haus liegt inmitten von Grün, einen Steinwurf vom Wald entfernt, nicht weit davon ein Bach, der bis zur Wimsener Höhle führt… Das Gelände bietet sehr viel Platz für aktive Gruppen, mit Spielplatz, Fussballplatz, Grillstelle, Kicker uvm.

Wir haben dort das Jugendhaus gebucht (mit großem Saal zum essen und spielen). Außerdem haben wir das Gesindehaus reserviert. So können wir entspannt bis zu 16 Familien mitnehmen und finden genügend Platz. Sollten beide Häuser benötigt werden, schauen wir darauf, dass die Familien mit kleineren Kindern im Jugendhaus schlafen und die anderen Familien im Gesindehaus. 

www.freizeitheim-georgenhof.de 

Unterbringung in 10 Zimmern (Jugendhaus)  und evtl. weiteren 8 Zimmern (Gesindehaus) mit Waschbecken, Etagenduschen, WC.

Nach bisheriger Planung bekommt jede Familie mit kleinen Kindern ein Schlafzimmer (3-6 Betten). Wem das zu groß ist, kann Wünsche für Mitbewohner gerne bei der Anmeldung angegeben.
Bei Familien mit älteren Kindern werden wir Lager machen für Kinder und Erwachsene.

Küche: Wir verpflegen uns selbst. Was dafür nötig ist, überlegt sich Thomas Otto. Wir erstellen einen Küchenplan, in den sich alle nach ihren Möglichkeiten einteilen können. Auf ein Küchen-Service-Team würden wir verzichten, sondern das Geschäft unter den Teilnehmenden aufteilen. 

anmelden...

Den Flyer mit weiteren Informationen und den Anmeldeabschnitt können Sie hier herunterladen.