12.12.17

Aus der Evangelischen Kirchengemeinde Vogt

Aus dem aktuellen Mitteilungsblatt

Evangelische Kirchengemeinde Vogt
Bereitet dem Herrn den Weg; denn siehe, der Herr kommt gewaltig. (Jes 40, 3.10)

Mittwoch, 13. Dezember
17.00 Uhr    Treffen der Konfis am Gemeindehaus
19.30 Uhr    Öffentliche Sitzung des Kirchengemeinderates im Gemeindehaus, Themen sind u.a. die Sanierung des Gemeindehauses, der Kollektenplan 2018, das Vorleseprojekt und Filmen und Fotografieren im Gottesdienst. Die Sitzungen sind öffentlich.

Donnerstag, 14. Dezember
14.30 Uhr     Alle Senioren und Alleinstehenden unterschiedlicher Konfession sind zu einem gemütlichen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen im Gemeindehaus eingeladen. Bringen Sie gerne eine adventliche Geschichte mit – wir machen einen bunten Advents-Nachmittag, Pfarrer Bürkle ist mit dabei.

Freitag, 15. Dezember
16.00 Uhr    Andacht im Advent im Pflegeheim St. Antonius
                   Die ganze Gemeinde ist herzlich eingeladen mitzufeiern.

Samstag, 16. Dezember
20.00 Uhr    Loben, Danken und Singen in der Christuskirche


Sonntag, 17. Dezember – 3. Advent
09.00 Uhr     Gottesdienst in Atzenweiler
10.15 Uhr     Gottesdienst in der Christuskirche mit Pfarrer Brennecke
                    Taufe von Leo Aschenbrenner
                     Kinderkirche mit Probe für das Krippenspiel!
      
Im Anschluss an den Gottesdienst ist Ständerling. Hier ist der Ort, wo man        
gemütlich bei einer Tasse Kaffee oder Tee miteinander reden kann. Wir laden Sie 
herzlich ein. Nutzen Sie diesen Ort der Begegnung in unserer Kirchengemeinde

Dienstag, 19. Dezember
20.00 Uhr    Kinderkirche-Team trifft sich im Pfarrhaus

Donnerstag, 21. Dezember
08.00 Uhr    Ökumenischer Schulgottesdienst in der Christuskirche „Mir geht ein Licht auf“
08.00 Uhr    Ökum. Schulgottesdienst in Waldburg für die GMS
19.30 Uhr    Jugendkreis probt für Heiligabend im Gemeindehaus


Samstag, 23. Dezember
14 Uhr    Generalprobe Heilignacht in der Christuskirche
16 Uhr    Generalprobe für das Krippenspiel in der Christuskirche (bis ca. 17.15 Uhr), bitte warm      anziehen


Vorankündigung:
Sonntag, 24. Dezember – Heiligabend in der Christuskirche

Das Wort ward Fleisch und wohnte unter uns, und wir sahen seine Herrlichkeit
(Joh 1,14)
16.30 Uhr    Familiengottesdienst mit Krippenspiel, Vikarin Kaiser und Kinderkirchenteam
19.30 Uhr    Gemeinsam Feiern im Gemeindehaus (s.u.)
22.00 Uhr    Christnacht mit Pfarrer Brennecke und Jugendlichen
                   „Hoffnungszeichen“

Montag, 25. Dezember – 1. Weihnachtsfeiertag
10.15 Uhr    Gottesdienst in Atzenweiler mit Pfarrer Bürkle, Abendmahl

Dienstag, 26. Dezember - 2. Weihnachtsfeiertag
10.15 Uhr    Gottesdienst in der Christuskirche mit Vikarin Kaiser und viel Musik.

Heiligabend 2017 gemeinsam
Es ist wieder möglich, gemeinsam zu feiern. Deshalb sind alle herzlich eingeladen, die gemeinsam mit Anderen einen schönen, besinnlichen Abend verbringen wollen - genauso wie die, die nicht so recht wissen, was sie mit sich und Heilig Abend anfangen sollen - die bereits satt sind, alles ausgepackt und ausgespielt haben - genauso wie diejenigen, die schon geschaut haben, was denn an dem Abend so im Fernsehen läuft…
Wir werden spielen und singen, erzählen und lachen. Deshalb brauchen wir Sie! Bringen Sie Ihr Lieblingsspiel mit, Ihr Instrument, Ihre Stimme, Ihre Geschichten und gleich auch noch Ihre/n Lieblingsnachbar/n.
Wir beginnen um 19.30 Uhr im ev. Gemeindehaus, bis zum Nachtgottesdienst (22 Uhr, Christuskirche).
Für Getränke und eine Kleinigkeit zu Essen ist gesorgt („traditionelles“ Weihnachtsgebäck darf gerne mitgebracht werden und wird garantiert nicht verschmäht).
Anmeldungen im Pfarramt sind willkommen (zur besseren Planung) – ebenso jedoch auch Kurzentschlossene oder Menschen, die Sie gerne auf´m Weg zum Fest mit „aufgabeln“. DAS WIRD EIN FEST ! Wir freuen uns auf Sie.
Ihr Vorbereitungsteam der ev. Kirche.


Familienfreizeit: 22. – 24. Juni 2018
Wir haben noch freie Plätze. Wer mitmöchte, sollte sich bald im Pfarramt anmelden.

Krabbelgruppe: Ab 16./17. Januar 2018 darf wieder gekrabbelt werden
Nach den Renovierungsarbeiten im evangelischen Gemeindehaus freuen sich die Krabbelgruppen auf ihren Neustart im Gemeindehaus. Dank toller Mamas und Papas sind alle Gruppenmitglieder über die „krabbelfreie Zeit“ in Kontakt geblieben.
Die Krabbelgruppen treffen sich wöchentlich - und es kann gerne noch weitere Termine geben:
Dienstags, von 9 bis 10.30 Uhr, Ansprechperson Annika Bopp, Tel. 07529/9124211
Mittwochs von 10 bis 11.30 Uhr, Ansprechperson Isabel Braun, Tel.: 07529/9725375
Neben Singen und Spielen soll es auch ein kleines „Neujahrs-Frühstück“ für die Mamis und Papis geben.
Wir sind schon gespannt auf die neuen Räumlichkeiten und auf das Wiedersehen der bisherigen Krabbelkäfer. Natürlich freuen wir uns auch jederzeit über neue Gesichter in unserer Gruppe.


Ansprechpersonen im Evangelischen Pfarramt Vogt
Evangelisches Pfarramt Vogt, Pfarrer Ralf Brennecke,
Fon 07529/1782; email persönlich: ralf.brennecke@elkw.de

Sprechzeit im Pfarrbüro (Fr. Jäger) Dienstag von 9.00 – 11.00 Uhr, Donnerstag von 17.00 - 18.00 Uhr, pfarramt.vogt@elkw.de.

Vikarin Julia Kaiser, Fon 07529/4329624, email: julia.kaiser@elkw.de

Aktuelle Informationen: www.miteinanderkirche.de